Wie Finanzmusik das Kundenverhalten verändert

Wie Finanzmusik das Kundenverhalten verändert

Ohne es zu merken, können ein paar kleine Faktoren Ihren Tag dramatisch beeinflussen. Ein unhöflicher Fahrer kann Sie in schlechte Laune versetzen, oder der Geruch von Donuts kann Sie überzeugen, sich etwas Gutes zu tun. Ihr ganzer Tag könnte nur durch ein paar kleine Reize entschieden werden.

Ihre Kunden sind nicht anders.

Wenn sie Ihr Finanzinstitut betreten, haben sie bereits eine Vorstellung von Ihrer Marke und wie sie sich in diesem Moment fühlen. Mit ein paar sensorischen Entscheidungen können Sie ihre Vorurteile bestätigen oder ein positives Umfeld schaffen. Es hängt alles davon ab, wie Sie sich präsentieren.

Eine wichtige Möglichkeit, das Verhalten Ihrer Kunden zu ändern, ist die auditive Stimulation . Musik hat die https://www.atkearney361grad.de/kreditkarten/kreditkarte-mit-reiseschutz/ Kraft, das Gehirn neu zu verdrahten und das Denken und Handeln der Menschen zu beeinflussen. Wenn Sie in Ihrem Finanzinstitut keine Overhead-Musik haben , fehlt Ihnen möglicherweise ein leistungsstarkes Tool.

Aus diesem Grund müssen Banken, Kreditbüros und andere Organisationen Finanz-Overhead-Musik verwenden.

Musik beeinflusst Kunden im Laufe des Tages

Von einem pumpenden Autoradio bis hin zur Musik, die über einen Telefonalarm abgespielt wird, interagieren die meisten Menschen den ganzen Tag über mit verschiedenen Songs. Als Gesellschaft lieben wir Musik und machen sie zu einem wesentlichen Bestandteil unseres Lebens. Laut Fast Company glauben 83 Prozent, dass es einfacher ist, Aufgaben zu erledigen, wenn sie Musik hören, und 58 Prozent der Menschen glauben, dass Musik das Essen besser schmeckt.

Dies sind sicherlich unterhaltsame Statistiken, aber sie können verwendet werden, um Ihren Kunden zu helfen. Zum Beispiel macht Musik Menschen 12% ruhiger und 25% weniger mürrisch.

Nur indem Sie in Ihrem Finanzinstitut Musik spielen, machen Sie Ihre Kunden glücklicher und schaffen eine positivere Erfahrung.

Denken Sie an den ersten Eindruck, Ing Diba Test den Sie mit Ihrem Unternehmen hinterlassen. Wenn Sie in dem Moment, in dem Ihre Kunden durch die Tür gehen, eine ruhige und positive Situation schaffen möchten, ist das Abspielen von Musik eine der einfachsten Möglichkeiten, um Ihre Ziele zu erreichen.

Musikänderungen Wahrgenommene Kundenwartezeiten

Wissenschaftler beginnen gerade erst zu erkennen, welche Auswirkungen Musik auf das menschliche Gehirn hat. Selbst kleine Details in einem Song können bestimmen, wie Menschen darauf reagieren.

Studien an der Universität von Cincinnati haben ergeben, dass Kunden die Zeit unterschiedlich wahrnehmen, wenn sie unterschiedlichen Musikformen ausgesetzt sind. Zum Beispiel kann optimistische oder ansprechende Musik die Wartezeiten kürzer erscheinen lassen. Kunden sind möglicherweise eher bereit, in der Schlange oder am Telefon zu warten, da sie nur das Gefühl haben, dass es nur wenige Minuten her sind. Andere Formen der Hintergrundmusik können jedoch die Zeit verlängern, z. B. generische Wartemusik oder Aufzugsmusik.

Interessanterweise kann sich der Text der von Ihnen ausgewählten Musik auch auf das Kundenverhalten auswirken.

Musik mit positiven Texten und Botschaften über das Teilen oder die Ruhe kann Kunden dazu bewegen, sich entspannter zu fühlen und geduldig mit anderen zu sein.

(Noch mehr über die Kraft der Musik: Optimistische Büromusik kann die Mitarbeiter kooperativer machen , und Musik in Krankenhäusern kann eine heilende Wirkung haben .)

Diese Studien zeigen, wie wichtig es ist, Inhalte von Hand für Ihr Unternehmen zu kuratieren oder kuratierte Songs über einen professionellen Service auszuwählen. Die richtige Musikauswahl kann Kunden dazu ermutigen, länger zu warten (ohne zu glauben, dass dies der Fall ist) und sich positiv an Ihre Mitarbeiter zu wenden – während die falsche Auswahl sie verärgern und bereit machen kann, sich zu schlagen oder zu gehen. In Kombination mit anderen Impulsen in Ihrer Branche, wie z. B. maßgeschneiderten finanziellen Digital Signage , kann Musik das Warten sogar unterhaltsam und informativ machen.

Musik verbindet Kunden mit Ihrer Marke

Die Finanzbranche hat sich in den letzten Jahren verändert. Während viele Institutionen ihre Marke als prestigeträchtig und vertrauenswürdig präsentieren möchten, ändern immer mehr Unternehmen ihr Branding, um eine bessere Verbindung zu jüngeren Kunden herzustellen.

Finanzkonzepte können für viele Menschen verwirrend sein, und Kunden fühlen sich oft eingeschüchtert, wenn sie über ihre Optionen sprechen, oder sie haben das Gefühl, nicht genug Geld zu haben, um von Finanzorganisationen gut behandelt zu werden. Unternehmen wollen dies ändern und arbeiten daran, dass ihre Finanzinstitute Orte zum Besuch einladen. 

Ein Weg, wie Finanzmarken Kunden das Gefühl geben, verbundener zu sein, ist das Musikbranding . Sieben von zehn Verbrauchern geben an, dass Musik ihnen hilft, sich mit der Marke eines Geschäfts zu verbinden. Darüber hinaus gibt die Hälfte der US-Verbraucher an, dass das Hören von Musik in einem Geschäft sie beruhigt.

Indem Sie erhebende Musik spielen, die Ihre Kunden entspannt und einlädt, können Sie sie ermutigen, Fragen zu ihrer finanziellen Situation zu stellen. Sie fühlen sich möglicherweise wohler, wenn sie Ihnen ihre Probleme anvertrauen, oder fühlen sich zumindest offener dafür, mehr über ihre finanziellen Möglichkeiten zu erfahren.   

Overhead-Musik unterstützt die Kundenakquise und das Kundenwachstum

Auf die Frage nach den zehn wichtigsten Zielen für Finanzmarketingfachleute gaben 49% der Branchenführer an, dass sie die Beziehungen zu Kunden vertiefen und die Produkte pro Haushalt steigern möchten. Inzwischen gaben 42% an, dass die Neukundenakquise ebenfalls Priorität hat.

Wenn Ihre Kunden Ihr Finanzinstitut betreten, ist es Ihr Ziel, dass sie immer wieder zurückkehren und (im Idealfall) ihre Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen verbessern.

Die richtige Overhead-Musik für die Finanzierung kann eine Umgebung schaffen, in der Kunden offen sind, mehr Geschäfte mit Ihnen zu machen.

Betrachten Sie einige der anderen Hauptziele für Finanzmarketingprofis:

  • 21% möchten ein jüngeres Publikum von tausendjährigen Verbrauchern erreichen
  • 19% wollen die Markenbekanntheit verbessern
  • 15% möchten die Kundenabwanderung reduzieren und die Kundenbindung fördern

Wir haben bereits früher gesehen, wie Musik die Wahrnehmung und das Verhalten der Kunden beeinflusst, was bedeutet, dass sie perfekt zur Erreichung dieser Ziele passt.

Zwischen Branding-Zielen, sich ändernden Zielgruppen und Kundenbindungsstrategien können es sich die meisten Finanzunternehmen nicht leisten, Overhead-Musik als Teil ihrer Kundenbetreuungstools zu übersehen.

Beginnen Sie noch heute mit Finance Overhead Music

Bei Spectrio verfolgen wir die neuesten Daten zu Musik und Verhalten und passen unsere Produkte an Ihre Bedürfnisse an.

Insbesondere bieten wir hochgradig anpassbare Musiklösungen, die Sie problemlos an Ihre Branche, Zielgruppe und Markenziele anpassen können. Alle Lizenzgebühren sind in unseren Musikdiensten enthalten, sodass Sie sich darauf konzentrieren können, die besten Songs aus Tausenden von Künstlern auszuwählen, die über Kopf gespielt werden sollen.

Wenn Ihnen ein bestimmtes Lied in Ihrer Overhead-Musikwiedergabeliste nicht gefällt , können Sie es einfach entfernen. Wenn Sie im Laufe des Tages Genres oder Wiedergabelisten ändern möchten, können wir dies tun. Musik ist ein Werkzeug, um Ihre Marketing- und sensorischen Ziele im Geschäft zu erreichen, und wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen, diese Ziele zu erreichen.