Pazzfestival.de

Barclaycard Master Card Bewertung und Vergleich

Barclaycard Master Card Bewertung und Vergleich

Es gibt nicht genug gute Kreditkarten für diejenigen unter Ihnen, die das Gefühl haben, in der Mitte zu stecken. Mit Mitte meine ich durchschnittliches (alias faires) Guthaben. Die  Barclaycard für Studenten  bietet einige gute Funktionen für eine Karte, die auf den durchschnittlichen Kreditmarkt ausgerichtet ist. Der Nachteil ist der Jahreszins, aber ich zeige Ihnen, wie Sie ihn in einer Minute umgehen können.

Okay, wie hoch ist der durchschnittliche Kredit? Im engeren Sinne ist es ein FICO-Wert zwischen 650 und 699. Das ist jedoch nur eine Richtlinie. Und da sich der Markt etwas entspannt hat, erhalten Sie möglicherweise eine Punktzahl von etwas unter 650.

Könntest du mir einen Gefallen tun? Wenn Sie genehmigt wurden und es Ihnen nichts ausmacht, Ihre Punktzahl im Abschnitt “Kommentare” mitzuteilen, wäre ich Ihnen sehr dankbar. Und ich weiß, die Leser hier wären auch dankbar. Während wir uns mit diesem Thema befassen, erzähle ich Ihnen nicht oft genug, wie glücklich ich bin, so großzügige und hilfreiche Leser zu haben. Im Ernst, ihr rockt! Beachten Sie, dass ich von “y’all” zu “you guys” gewechselt bin. Ich versuche, mehr Regionen in den USA einzubeziehen

Oh, und ich habe diese Karte ursprünglich vor zwei Jahren überprüft. Ich habe meine Bewertungen durchgesehen und die alten aktualisiert, damit Sie die neuesten Informationen haben. Wenn Sie eines sehen, das aktualisiert werden muss, schreiben Sie mir eine E-Mail oder hinterlassen Sie einen Kommentar im Abschnitt “Kommentar” dieser Kartenbewertung.

Belohnung

Mit der Barclaycard Rewards MasterCard erhalten Sie zwei Punkte für jeden US-Dollar, den Sie für Benzin, Lebensmittel und Dienstprogramme ausgeben. Außerdem erhalten Sie einen Punkt pro 1 USD, der für alles andere ausgegeben wird. Die Anzahl der Punkte, die Sie verdienen können, ist unbegrenzt und sie verfallen nie (solange Ihr Konto in gutem Zustand ist).

Sie erhalten jeden Monat die gleichen Kategorien, sodass Sie sich nicht um die Online-Anmeldung für die Prämien kümmern müssen. Sie können Ihre Punkte auf verschiedene Arten einlösen. Sie können Ihre Punkte als Abrechnungsguthaben verwenden, um sich für einen Einkauf, den Sie in den letzten 90 Tagen getätigt haben, zurückzuzahlen. Oder Sie können Punkte gegen eine allgemeine Abrechnungsgutschrift einlösen, um Ihr Gesamtguthaben zu verringern. Eine weitere Option ist das Einlösen von Punkten für Waren oder Geschenkkarten. Mit Geschenkkarten benötigen Sie 1.000 Punkte für eine 10-Dollar-Karte.

Wichtiger Hinweis: Inaktive Konten können zur Schließung des Kontos und zum Verlust Ihrer Prämien führen. Inaktivität ist definiert als 13 Abrechnungszyklen (oder etwa 13 Monate) oder länger ohne Verwendung Ihrer Karte. Dies war früher noch restriktiver als heute. Aber wenn Sie versuchen, Ihre Punktzahl zu steigern, müssen Sie Ihre Kreditkarte ohnehin jeden Monat ein wenig verwenden. Und die Rechnung dann auch noch pünktlich bezahlen.

Preise und Gebühren

Der APR für die Barclaycard Rewards MasterCard ist hoch. Achten Sie also darauf, keinen Saldo zu haben. Wenn Sie diese Karte verwenden möchten, um Ihre FICO-Punktzahl zu steigern, können Sie dies dennoch tun, solange Sie Ihren gesamten Restbetrag bis zum Fälligkeitsdatum bezahlen.

Auf diese Weise erhalten Sie die Belohnungen und verbessern gleichzeitig Ihre Kreditwürdigkeit. Das ist Kredit-Multitasking, Leute!

APR:  Sie erhalten eine variable Rate von 24,99 Prozent.

Saldotransfers:   Sie erhalten einen variablen Zinssatz von 24,99 Prozent. Die Resttransfergebühr beträgt durchschnittlich 3 Prozent. Früher waren es 4 Prozent, also bin ich froh, dass dies gesunken ist. Auf der anderen Seite ist dies keine gute Wahl, wenn Sie einen Kontostandtransfer durchführen möchten, um die Kreditkartenschulden zu begleichen.

Schauen Sie sich stattdessen die QuicksilverOne-Karte von Capital One an. Sie erhalten bis Mai 2016 einen Einführungs-APR von null Prozent. Lesen Sie meine Rezension hier .

Jahreszins für Barvorschüsse:  Sie erhalten einen variablen Zinssatz von 25,24 Prozent. Die Transaktionsgebühr liegt mit 5 Prozent im oberen Bereich. Sag einfach nein zu Bargeldvorschüssen, okay? Vertrau mir dabei. Die Zinsen beginnen zu laufen, wenn Ihr Kauf Ihr Konto erreicht. Keine Nachfrist!

Jahresgebühr:  Es gibt keine Jahresgebühr. Genial!

Ausländische Transaktionsgebühren:  Sie betragen 3 Prozent.

Die Quintessenz

Wie steht die Barclaycard im Vergleich zu der Smartcard von Fidor? Die Barclaycard Rewards MasterCard ist eine gute Wahl, wenn Sie über ein durchschnittliches Guthaben verfügen und ein Prämienprogramm wünschen. Aber diese Karte ist keine gute Idee für alle, die einen Kontostand haben. Wie bereits ungefähr 38 Mal erwähnt, ist der APR hoch, also zahlen Sie Ihr Guthaben jeden Monat bis zum Fälligkeitsdatum aus. Fallen Sie nicht in die Falle, hohe Zinsen für Ihre Einkäufe zu zahlen. Das führt zu Kreditkartenschulden.

Mit dieser Karte erhalten Sie auch kostenlose FICO-Punkte, was ein großer Vorteil ist. Ihr Konto muss aktiv und in gutem Zustand sein, um auf diese Funktion zugreifen zu können. Weißt du was ich sonst noch mag? Sie erhalten Benachrichtigungen, wenn sich Ihr FICO-Score ändert.

Auf der Startseite der Karte wird angegeben, dass Ihr Konto nach fünf aufeinander folgenden pünktlichen Zahlungen auf eine Erhöhung des Kreditlimits überprüft wird. Dies kann dazu beitragen, Ihre Punktzahl zu verbessern, da Sie mehr verfügbare Guthaben erhalten. Natürlich verbessert es Ihre Punktzahl nur, wenn Sie das zusätzliche Guthaben nicht verwenden . Wie auch immer, da Sie das benötigte Kreditlimit möglicherweise nicht sofort erreichen, ist es gut zu wissen, dass Sie nach nur fünf Monaten eine Überprüfung erhalten.

Hinweis: Die Kreditkartenbedingungen ändern sich häufig. Mein Bericht basiert also auf den Informationen, von denen ich heute glaubte, dass sie in Kraft sind. Lesen Sie alle Offenlegungserklärungen sorgfältig durch, bevor Sie eine Kreditkarte beantragen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.