Suse Wächter


suse wächter/neuköllner oper Deutschland

HELDEN DER OPER:

Die kleinste Gala der Welt

Akutes Gala-Aussterben bedroht die Gattung. Doch aus Berlin naht Rettung. Im berühmt-berüchtigten Neuköllner Kiez wird dank Sponsorengeldern eine illustre Show mit Stars und Sternchen aus der Welt der Oper und des Pop gefeiert. Ein Award für den »besten Sänger aller Zeiten« wird verliehen. Orpheus, Pavarotti, Michael Jackson und viele andere werden erwartet. Elfriede Jelinek gibt sich die Ehre, Sigmund Freud ist angefragt. Regie und Konzept sind von der gefragtesten Puppenspielerin und -macherin Deutschlands: suse wächter. Die festliche Zusammenkunft wird vom vierköpfigen Helden-Orchester begleitet.

»Ihre Puppen sind einzigartige Bühnen-Persönlichkeiten, die das Publikum an den großen Häusern in Berlin, Hamburg, Frankfurt begeistern.«
Kölnische Rundschau

The gala is in acute danger of becoming extinct. But rescue is on its way from Berlin. In the notorious neighbourhood of Neukölln, an illustrious show with stars and starlets from the world of pop and opera will take place thanks to sponsor’s funds. A prize for the »best singer of all time« will be awarded. Orpheus, Pavarotti, Michael Jackson and many others are expected. Elfriede Jelinek will do the honours, and Sigmund Freud is on the list. Direction and concept by Germany’s most popular puppet-player and -creator: suse wächter. The celebratory gathering will be accompanied by the four-man Helden Orchestra.

Regie + Konzept: Suse Wächter • Musikalische Leitung: Hans-Jörg Brandenburg Bühnenbild: Constanze Kümmel • Video + Licht: Jo Schramm
Darsteller: Ulrike Eidinger, Melanie Lüninghöner, Suse Wächter, Hans-Jörg Brandenburg (Piano), Joe Bauer (Schlagzeug), Florian Bergmann (Blasinstrumente), Angelina Kartsaki (Violine), Sophia Baltatzi (Violine) Koproduktion der Neuköllner Oper mit dem PAZZ-Festival und FIDENA – Figurentheater der Nationen, Bochum. Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes.

EXERZIERHALLE
24. + 25. April, 19 Uhr · Dauer: 1 h 30 min (eine Pause)

Leave A Comment

PAZZ Festival 2012 - Logo