AndrewWhittuck_Ringside_#62

Ringside – Mem Morrison Company

In Ringside erinnert sich MEM MORRISON an die vielen großen Hochzeitsfeste und Rituale, die er als Sohn einer türkisch-zypriotischen Familie erlebt hat. Mit unterschiedlichen Ausdrucksformen und starken Bildern erkundet Ringside Themen wie Identität, Sexualität, Erinnerung, kulturelle Prägung und Selbstzensur. MEM MORRISON arbeitet in Ringside zusammen mit 20 Oldenburgerinnen, die als seine Brautanwärterinnen und Hochzeitsgäste auftreten.

»A thoughtful exploration of the roles we play and how these tally up with who we really are. EDINGBURGH FRINGE

MEM MORRISON COMPANY – ENGLAND
Künstlerische Leitung, Konzept, Text & Performer:
MEM MORRISONKostüm: THREADNEEDLEMENBühne: HANA TAIT Musik & Sounddesign: ANDY PINK Regieassistenz: JUDY GORDON Produktionsmanager: RACHEL SHIPP Design: STEFI ORAZI • Mit 20 Frauen aus der Region• Produktion: MARINE THÉVENET FÜR ARTSADMIN
Ringside ist eine Mem Morrison Company Produktion; Produziert von Artsadmin; Unterstützt von National Lottery, Arts Council England; Beauftragt vom SPILL Festival of performance; Cobeauftragt vom Birmingham Repertory Theatre, ICIA University of Bath und Fierce! Festival mit Unterstützung vom Nuffield Theatre, Lancaster
www.artsadmin.co.uk/artist/mem-morrison

SCHLOSS OLDENBURG

AUF ENGLISCH MIT DEUTSCHER TEXTHILFE
25. + 27. + 28. April, 21 Uhr + 29. April, 18 Uhr · Dauer: 1 h 30 min

Leave A Comment

PAZZ Festival 2012 - Logo